Semmelknödel
mit Zwiebel
bullet

12 alte Semmeln

bullet

3/ 8 bis 1/ 2 Liter Milch

bullet

30 Gramm Fett

bullet

1 kleine Zwiebel, Petersilie

bullet

3 - 4 Eier, Salz

Semmeln in Scheiben schneiden, salzen und mit lauwarmer Milch begießen , ziehen lassen. Fein geschnittene Zwiebel in Fett andünsten die gehackte Petersilie kurz zugeben , mit den Eiern zum Teig geben und rasch durcharbeiten. Knödel formen, in kochendes Salzwasser geben und halboffen ca. 20 Minuten ziehen lassen.