Ochsenaugen
bullet4 Scheiben frisches Brot, möglichst von der deftigen Sorte
bulletButter
bullet4 Scheiben roher Schinken
bullet1 große Zwiebel
bullet4 Eier
bulletSchnittlauch, Radieschen

Die Brotscheiben nicht zu zart mit Butter bestreichen. Den Schinken grob würfeln und auf die Scheiben verteilen. Die Zwiebel putzen und in Scheiben schneiden. Nun die 4 dicksten Ringe heraus puhlen und jeweils einen in die Brotscheibenmitte geben. (Die restliche Zwiebel für was anderes aufheben, wäre Schade darum). In jeden Zwiebelring kommt nun ein Eigelb. Leicht salzen. Mit Schnittlauch und Radieschenscheiben übersträuseln.