sahniges Pilzgemüse
bullet1 Palette frische Champignons, möglichst kleine Köpfe
bullet1 Zwiebel
bullet4 kleinere Tomaten
bullet1 Esslöffel saure Sahne
bulletSalz, Pfeffer
bulletÖl

Pilze putzen und im Ganzen in etwas Öl anbraten. Wenn die Köpfe beginnen Farbe anzunehmen die geputzte und gewürfelte Zwiebel zugeben. Alles kräftig pfeffern und salzen. Wenn alles beginnt zu stark zu bräunen, 2 Esslöffel Wasser, die saure Sahne einrühren und zirka 5 Minuten dünsten. Die Tomaten häuten und kurz vor Schluss zugeben. Maximal 3 Minuten mitdünsten. Noch mal abschmecken.