Apfelpudding
bullet

1 Pfund Apfel

bullet

310 Gramm Zucker

bullet

1 Liter Wasser

bullet

1 Zitrone

bullet

50 Gramm rote Gelatine

Die Zitronen gründlich säubern, Saft auspressen und Schale abraspeln. Die Äpfel halbieren, Kerngehäuse heraus schneiden, Stiele entfernen. Dann die Apfelstücke in einem Liter Wasser zusammen mit dem Zucker und der Zitronenschale kochen doch so, dass sie noch ihre Form bewahren. Nun mit der Schale nach oben in eine Glasschale legen. In den Kochsaft den Zitronensaft und die Gelatine geben und nach Vorschrift kochen. Über die Äpfel schütten und erstarren lassen. Eventuell mit Schlagsahne garnieren..