Backhaxe mit Biersoße
Die Haxe abspülen und trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer die Schwarte in Quadrate schneiden (etwa 3 x 3).Mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig einreiben. Die Haxe in eine Kasserolle geben und ein viertel Liter kochendes Wasser zuschütten. Die Wachholderbeeren zugeben 120 bis 150 Minuten in der Röhre braten. Einige Male mit Bier übergießen. Wenn die Schwarte knusprig ist, die Haxe heraus nehmen und in den Font die Gemüsebrühe geben.1-2 Esslöffel Sahne einrühren und mit edelsüßem Paprika und bei Notwendigkeit mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Soßenbinder binden und nochmals kurz aufkochen.
bein
bier
brühe