bayrische Mehlknödel

bullethalbes Pfund Mehl
bullet2 Eier, 2 Esslöffel Butter
bulletMilch, Salz, Muskat
bulletWeißbrot

Das Mehl, die Eier, etwas Salz und Muskat, ausgelassener Butter und etwas  Milch wird zu einem  festen Teig geknetet. 3 Esslöffel gebratene Weißbrotwürfel untermengen. Mit einem Löffel Teigmasse abstechen und Knödel formen. Anschließend knapp 20 Minuten in siedendem Wasser garen.

Kopie (3) von Getreide.gif (7560 Byte)

zurück