Bayrisches Kümmelkraut
Die  harten Außenblätter vom Kohl entfernen, den Kopf halbieren und den  Strunk heraus schneiden. Danach den Kohl in feine Streifen schneiden. Das  Kraut salzen und danach kräftig kneten . Die Zwiebel pellen und  fein würfeln. Zwiebelhack, Öl und Paprikapulver unter  das Kraut mischen. Das Molkekonzentrat und den Kümmel ins Wasser geben und aufkochen lassen. Alles noch heiß über den Salat gießen. Etwa 1 Stunde durchziehen lassen.
kraut
zwiebel
kümmel