Bierbowle Kopie (2) von DRINK11.gif (2625 Byte) WALRoss.gif (2156 Byte)
bullet3 - 4 Äpfel, 2 Zitronen
bullet6 cl Weinbrand
bullet6 Flaschen helles Bier
bullet350 g Zucker, Zimt

Äpfel schälen, entkernen und würfeln und gleich den Weinbrand darüber schütten. Dann die Zitronen schälen, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Zucker, dem Zimt und einer Flasche Bier zu den Apfelstücken geben. Das alles 3 - 4 Stunden ziehen lassen ( am besten im Kühlschrank ). Vor dem Ausschank das restliche ( sehr kühle) Bier zugeben, bei Bedarf etwas nachzuckern.

Das kann man echt trinken, ich hab's vor Jahren desöfteren genossen..................