Biergulasch fleisch.gif (3002 Byte)
bulleteineinhalb Pfund Rindsgulasch
bullethalbes Pfund Champignons
bullet4 Zwiebeln, 2 Zehen Knoblauch, Saisonkräuter
bulletSchmalz, saure Sahne, Tomatenmark
bulletFlasche Bier
bulletSalz, Pfeffer, Paprika, Kümmel

Das Fleisch waschen und grob würfeln. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und hacken. Das Schmalz in einem Topf auslassen, die Zwiebeln und die Knoblauchzehen darin glasig dünsten. Das Fleisch einwerfen, mit dem Paprika, Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen. Die Hälfte des Bieres einschütten und 60 Minuten köcheln lassen. Die Champignons säubern und in Scheiben schneiden, zusammen mit den gewaschenen und gehackten Kräutern und dem Rest Bier eine Viertelstunde vor Kochende zugeben. Mit der sauren Sahne und dem Tomatenmark abschmecken.