brot
brühebier
Das Schwarzbrot klein schneiden und in dem Bier einweichen. Die Fleischbrühe aufkochen, das matschige Brot dazugeben und zerkochen lassen. Dann alles durch ein Sieb geben und wieder aufkochen. Jetzt würzen und 2 verquirlte Eier unterrühren. Vor dem Austeilen das Eigelb von dem 3. Ei und den Rahm einrühren.
Omas Biersuppe