Blumenkohleintopf Kopie von gemuese.gif (5931 Byte)Kopie von suppe.gif (3479 Byte)
bulletkleiner Blumenkohl (Pfund)
bullet1 Zwiebel, 1 Möhre, 1 Sellerieblättchen
bullet1 Ei, Brühwürfel, Margarine
bullet150 Gramm Gehacktes
bulletMehl, Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, Petersilie

Den Blumenkohl wie üblich säubern und dann zerkleinern. In ca. 1 Liter Brühe die gewürfelte Möhre und das Sellerieblatt kochen, in der Zwischenzeit die Zwiebel putzen, würfeln und in der Margarine anbräunen, sowie aus dem Gehacktem, einem Eigelb, Salz, Pfeffer und Semmelbröseln eine Masse kneten, kleine Klößchen rollen und in der Margarine, in der schon die Zwiebeln geröstet wurden, anbraten. Jetzt werfen wir alles in die Fleischbrühe (Blumenkohl, Klöpschen, Zwiebeln, Möhre, Sellerie) und garen es. Bei Bedarf die Suppe mit einer Mehlschwitze etwas andicken. Mit Salz und Pfeffer würzen, gehackte Petersilie überstreuen.