Blumenkohl-Nudelauflauf
bullet1 Blumenkohl
bulletknappes Pfund Kochschinken
bullethalbes Pfund Nudeln, halber Becher Schmelzkäse
bullet3 Esslöffel Margarine, Mehl
bulletviertel Liter Fleischbrühe, viertel Liter Milch
bulletSalz, Pfeffer, Muskat

Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, abspülen und 10 Minuten in leichtem Salzwasser garen. Nudeln wie gehabt kochen, den Schinken würfeln. Nun die Margarine auslassen, mit Mehl binden, Brühe aufgießen. Hochkochen lassen und die Milch einquirlen. Mit den Gewürzen abschmecken. Nach und nach den Schmelzkäse zugeben und zerlaufen lassen. Blumenkohl, Schinken und Nudeln mischen und in eine gefettete Auflaufform schlichten. Mit der Soße überschütten. Nun eine reichliche halbe Stunde bei Mittelhitze in die Röhre geben