Blumenkohlsalat
bullet1 kleinerer Blumenkohl
bullet3 Eier, 1 Gewürzgurke
bullet1 Tomate, Zitronensaft, Petersilie
bulletSalz, Essig, Öl, 125 Gramm Majonäse oder Salatcreme

Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und nicht zu weich garen. In das Kochwasser geben wir einige Spritzer Zitrone und eine stärkere Prise Salz. Die Eier hart kochen, abschrecken, abpellen und würfeln. Ein Stängelchen Petersilie waschen, fein hacken und mit der Majonäse vermischen. Die Gewürzgurke würfeln, die Tomate in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl gut abtropfen lassen und mit den Eiern, der Gurke, der Tomate, einem Spritzer Essig, etwas Salz und Öl vermengen. Nun die Majonäse untermischen und etwas ziehen lassen.