Blumenkohl-Spinat-Auflauf
Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und den Spinat von groben Stielen befreien. Erst den Blumenkohl drei Minuten, dann den Spinat eine Minute in kochendem Salzwasser blanchieren. Die  Butter erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der  Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne und zwei Drittel des geriebenen Käses zugeben. Mit Pfeffer, Salz und etwas abgeriebener Zitronenschale abschmecken. Energie abstellen. Die beiden Eier trennen und die Eigelbe unterrühren . Den abgetropften Spinat in eine ausgefettete Form geben und Blumenkohl darauf verteilen. Alles mit der Käsesoße übergießen und den restlichen Käse und den Buchweizen darüber streuen. In der Röhre bei Mittelhitze  eine halbe Stunde goldgelb überbacken.
bluko
spinat
käse