böhmische Kartoffelknödel - Bramborovè knedliky

bullet500 Gramm mehlig kochende Kartoffel
bullet1 Ei
bullet100 Gramm Mehl
bullet100 Gramm Grieß
bullet1/ 4 Teelöffel frisch gemahlene Muskatnuss
bulletSalz

Kartoffel mit Schale kochen, schälen und durchpressen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den anderen Zutaten zu einem möglichst festen Teig verarbeiten. 15 Minuten ruhen lassen, dann Klöße formen und in kochendes Wasser einlegen. 20 bis 25 Minuten ziehen lassen.

zurück