Omas Bohneneintopf
  
kotelettbohnenzwiebel
Das Fleisch mit etwas Salz kochen, die Brühe durchsieben, in der Brühe die geschnippelten Bohnen halb gar kochen, dann Bohnenkraut und die gewürfelten Kartoffeln zugeben und Bohnen gar kochen. Kurz vor Schluss gebräunte Zwiebel zugeben, mit Essig abschmecken und mit Einbrenne andicken.