meerkäseradies
Radieschen putzen und reiben. Den Kerbel waschen, abtropfen lassen und fein  hacken. Frischkäse, Quark, die Zitronenschale, ein Esslöffel Zitronensaft, einen halben Esslöffel Sahnemeerrettich, Salz und Pfeffer gut verrühren. 30 Minuten kalt stellen. Auf Brot und Brötchen schmieren.
Radieschenbrotaufstrich