Brunnenkresse-Salat

Die Radieschen waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Kohlrabi schälen, das  Grün entfernen und grob raspeln. Den Essig mit  etwas Salz und  Pfeffer verrühren, das Öl unterrühren. Die  Kohlrabi mit den Radieschen  mischen. Die Salatsauce unterheben und alles 10 Minuten durchziehen lassen. . Die Kresse abbrausen und trocken schütteln und kurz vor dem Servieren unter den Salat heben.

kresse
radies
kohlrabi