butter
brüheei
3 Eidotter in einen Topf geben, dazu kommt 125 Gramm Butter und die 2 Löffel Mehl. 2 Esslöffel kaltes Wasser dazu und alles schön glatt rühren. Jetzt kippen ein viertel Liter vom dem Gemüsekochwasser dazu, von dem Gemüse, welches es zur Soße gibt, sowie ein viertel Liter kochende Fleischbrühe. Alles noch mal erhitzen bis es dicklich wird aber ohne zu kochen(!), ordentlich rühren und mit Salz und etwas Majoran würzen.
Omas Buttersoße