einfacher Rinderbraten
bulletPfund  Schmorfleisch
bullet1 mittlere  Zwiebel
bullet1 Gemüsepaprika
bullet1 Esslöffel geriebener Meerrettich
bullet1 Teelöffel Johannisbeermarmelade
bulletSenf, 4 Esslöffel Öl
bulletSchuss Rotwein
bulletThymian, Wacholderbeeren
bulletMehl
bulletSalz, Pfeffer, edelsüßer Paprika

Das Fleisch in 4 -5 Teile zerlegen, mit Senf bestreichen und etwas  salzen. Zwiebel putzen, in Ringe schneiden und zusammen mit dem Fleisch in dem Öl anbraten. Die Paprika waschen, fein würfeln, dazu geben und mit dünsten. Etwas Mehl darüber stäuben. Mit etwas Wasser und dem Rotwein ablöschen. Mit etwas Thymian und zerdrückten Wacholderbeeren würzen und köcheln, bis das Fleisch gar ist. Die Soße durchseihen und den geriebenen Meerrettich und die Johannisbeermarmelade einrühren. Mit Salz, Pfeffer und edelsüßem Paprika abschmecken.