Eingelegte Schmorgurken
Die Gurken schälen, in der Länge halbieren,  Kerne heraus kratzen und  in Streifen schneiden. Nun salzen und  einige Stundenziehen lassen.  Die Rosinen heiß abspülen, die Chilischoten längs halbieren und entkernen. Die Gurken  abtropfen lassen und zusammen mit den Rosinen und Chilischoten in ein Glas schichten. Den Essig mit dem Wasser und dem Honig aufkochen und über die Gurken geben.  Das Glas verschließen und mindestens 3 Tage an einem kühlen Ort aufbewahren, damit die Gurken gut durchziehen.
gurke
chili
honig