eingelegte Zucchini

Die  Zucchini waschen, bei Bedarf schälen  und in fingergroße Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen  schälen und  in Scheiben schneiden. Petersilie abspülen, trocken schütteln und grob hacken. Zucchini, Knoblauch und Petersilie in die Gläser schichten. Den Essig mit dem Salz, dem Zucker, dem Pfeffer und dem Thymian aufkochen und  5 Minuten kochen lassen. Sud kochend in die Gläser schütten, die Gläser schließen und auf den Kopf stellen.

zucchini
essig
zucker