Eisbein zum Zweiten
bullet1 mittelgroßes Eisbein
bullet1 Liter Wasser
bullet1 Mohrrübe, 1 Stück Sellerieknolle
bullet1 Zwiebel
bullet3 Nelken, 2 Lorbeerblätter
bulletWeinessig

Das Wasser mit  dem Weinessig säuerlich abschmecken, Möhre und Sellerie putzen, grob zerteilen und dazu geben, Die Zwiebel pellen und vierteln und zusammen mit den Nelken und den Lorbeerblättern ebenfalls in das Kochwasser tun. Aufkochen lassen, nochmals abschmecken, eventuell etwas Salz zugeben und dann das gewaschene Eisbein einlegen. 90 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis sich das Fleisch vom Knochen löst und gar ist.