Zucchinigulasch Kopie von gemuese2.gif (5931 Byte)fleisch.gif (3002 Byte)
bullet1 mittelgroßer Zucchini
bullet600 Gramm Gehacktes
bullet1 Zwiebel, Pilzsoßenpulver, Ketchup, Würze, Gewürze

Den Zucchini schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Das Gehackte anbraten, die gewürfelte Zwiebel zugeben, weiter brutzeln bis die Zwiebel beginnt braun zu werden. Den Zucchini zugeben, kurz andünsten. Mit Wasser auffüllen, Pilzsoßenpulver ( halbe Tüte) einrühren, größere Messerspitze Würze zugeben, salzen, pfeffern und mit Ketchup abschmecken. Weiterkochen bis der Zucchini die gewünschte Bissfestigkeit hat, Gulasch andicken.

Genial mit Pellkartoffeln.