Fleischwurstsalat

Die Maiskolben putzen und zusammen mit etwas Salz eine reichliche Viertelstunde kochen. Abtropfen lassen und die Körner aus den Kolben fummeln. Die Gemüsepaprika waschen, die Kerne herausnehmen und in Streifen schneiden. Die Wurst und den Gouda ebenfalls würfeln. Die Gurken in  Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in RInge zerteilen. Alle Zutaten vermischen. Essig, Senf und Öl verrühren, mit Salz, Pfeffer und edelsüßem Paprika würzen und über den Salat schütten. Einige Zeit ruhen lassen und nochmals umrühren.

wurst
paprika
mais