Frühlings-Wurstsalat
Die Wurst würfeln. Die Gurke waschen und in sehr dünne Scheiben hobeln auflegen. Die Radieschen ausputzen und raspeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Den Essig, das Öl und den Senf gut vermischen und das „Grünzeug“ dazu geben. Pfeffern und salzen und alles gut vermengen. Kurz ruhen lassen. Frisches Brot dazu.
wurstradieszwiebel