Gänseklein mit Steckrüben
rübe
fleisch
Steckrübe putzen und würfeln, Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebel abziehen und hacken. Fett in einen Topf geben, die Zwiebel darin andüsten, mit dem Mehl überstäuben und mit einem halben Liter Wasser auffüllen. Kartoffeln und Steckrüben einwerfen, salzen. Köcheln lassen. Während dessen das abgewaschene Gänseklein in einen halben Liter kochendes Wasser geben und eine viertel Stunde kochen lassen. Durch ein Sieb abschütten, wobei das Kochwasser zu den Steckrüben kommt. Das Fleisch nun auslösen und zerkleinern. Kurz bevor die Steckrüben und Kartoffeln gar sind, das Fleisch zugeben und mitköckeln lassen. MIt etwas Majoran abschmecken.
kartoffeln