Gebackene Schwarzwurzel
Die Milch langsam zum Mehl geben, dabei ständig rühren. Die Eier trennen, das Eigelb, Salz und das Öl einkneten. Das Eiweiß steif schlagen und unter heben. Die Schwarzwurzeln schälen und in 5 Zentimeter lange Stücke schneiden. Nun in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Anschließend durch den Teig ziehen und in dem Fett schwimmend ausbacken.
schwarzwurzel
mrehl
milch