Grammelknödel

bulletKilo Kartoffeln
bullet200 Gramm Grieben
bulletMehl, 2 Eier, Salz
bullet1 Zwiebel, Petersilie, Pfeffer

Pellkartoffel herstellen, schälen und durch eine Kartoffelpresse geben. 3 Esslöffel Mehl, die Eier und etwas Salz zugeben und zu einem Teig kneten.  Eine  Rolle walzen und von dieser Scheiben abschneiden. Die Grieben zerkleinern, die Zwiebel putzen und fein hacken, die Petersilie waschen und ebenfalls klein schnippeln. Alles vermengen, etwas pfeffern und salzen und je einen Teelöffel der Masse in die Mitte der Teigscheiben setzen. Dann von dieser die Ränder hochbiegen und Knödel formen. 20 Minuten in leicht siedendem Salzwasser garen.

Kopie (3) von Getreide.gif (7560 Byte)

zurück