graupen
Graupen in leichtem Salzwasser garen und kurz kalt abspülen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden, anschließend in der Margarine dünsten, ein Liter heißes Wasser zugeben und die Brühpaste einwerfen. Umrühren. Kurz aufkochen lassen. Graupen zugeben und Mit Salz und etwas Muskat abschmecken. Vor dem Auftragen mit gehackter Petersilie  übersträuseln.
Graupen-Pilzsuppe
pilz
petersilie