graupen
fleisch
Das Rauchfleisch mit 2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Schaum abschöpfen und eine halbe Stunde köcheln. In dieser Zeit die Graupen mit 1 Liter kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten quellen lassen und dann abseihen. Quellwasser weg schütten. Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Sellerie schälen, putzen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden, Petersilie waschen und hacken. Die Graupen und das Gemüse zum Fleisch geben, die Gewürze ebenfalls und eine weitere halbe Stunde leise kochen. Das Fleisch heraus nehmen, klein schneiden und zurück in die Suppe geben. Etwas ziehen lassen, abschmecken.
Omas Graupensuppe mit Rauchfleisch
gemüse