Die Eier hart kochen, Eigelb vom Eiweiß trennen. Das Eiweiß in Würfelchen schneiden das Eigelb zerdrücken und mit dem Schmand und dem Senf vermengen. Die frischen Kräuter fein hacken und ebenfalls untermischen, die Eiweißwürfelchen unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer würzen
griene Soße
eischmandkräuter