Grillmarinade mit Honig
bullet4 Esslöffel Wasser
bullet8 Esslöffel Honig
bullet4 Esslöffel Öl
bullet2 Esslöffel Essig
bullet5 Tropfen Tabasco
bullet2 Zwiebeln, 4 Knoblauchzehen
bullet4 Teelöffel Oregano
bulletPrise Salz

Zwiebel und Knoblauch putzen. Zwiebel fein hacken, Knoblauch am besten durch die Knoblauchpresse geben. Dann alle Zutaten in eine Schüssel geben und kräftig verrühren, eventuell dazu einen Pürierstab benutzen. Das Fleisch mit der Marinade bestreichen und in ein Gefäß mit Deckel geben. Restliche Marinade darüber gießen. Mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.