Grillzucchini
bullet1 Zucchini (kann ruhig etwas zu gro� geraden sein)
bulletd�nne Scheiben vom rohen Schinken (gut gew�rzt)
bulletSchnittk�se
bulletTomaten
bulletPfeffer, Salz, Ketchup
bullet �l

Den Zucchini sch�len. die Enden abschneiden und in zirka 3-4 Zentimeter starke Scheiben teilen. Nun  in der Mitte das Kerngeh�use ausschneiden. Gut Pfeffern und Salzen. Auf ein Blatt Alu-Folie einen Klecks �l geben und darauf die Schinkenscheibe legen. Jetzt kommt die Zucchinischeibe darauf (Das Loch in der Scheibe sollte nicht gr��er sein als die Schinkenscheibe, sonst klebt der K�se an der Alu-Folie fest ). In das Loch geben wir (je nach Lochgr��e) einige K�sew�rfelchen, klecksen einen Teel�ffel Ketchup dar�ber und packen eine viertel oder halbe Tomate darauf. Nun wird die Alu-Folie nach oben gebogen und zu geb�rdelt. Jetzt kann man das Ganze auf einem Grill backen, bis der Zucchini gar, aber noch nicht zu labberig ist. Br�tchen oder Wei�brot dazu geben.