Mehl in eine Schüssel sieben und einen Hefeteig ansetzen. ( Die Hefe in einem Teil der lauwarm gemachten Milch vermengen und etwas Mehl zugeben, das ein kleiner Teig entsteht.)  Nach etwa 20 Minuten das gesiebte Mehl, das Ei, der restlichen Milch und einer Prise Salz zusammen mit  dem Hefeansatz zu einem glatten aber recht flüssigen Teig verrühren und gehen lassen bis er blasig wird. Jetzt in einer Pfanne 6 flache Plinsen backen mit Marmelade bestreichen und aufrollen.
Hefeplinsen
milchmehl
hefe