hering
Hartkochende Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abpellen und in Scheiben schneiden. Die Heringe (Salzheringe gut wässern !) entgräten und würfeln. Die Heringswürfel mit dem Rahm vermischen. Eine Auflaufform einfetten, mit Semmelbröseln  bestreuen und im Wechsel eine Lage Kartoffeln, eine Lage Heringsrahm usw. einschlichten. Ganz oben sollten jedoch Kartoffeln liegen. Einige Butterflocken auftun und nochmals mit Semmelbröseln bestreuen. Eine halbe Stunde bei mittlerer Hitze in der Röhre backen.
Omas Heringsauflauf
rahmkartoffel