Käseklopse
bulletPfund Gehacktes (halb und halb)
bullet150 Gramm Schnittkäse (Edamer oder Gouda)
bullet1 altes Brötchen, kleine Zwiebel
bullet1 Ei, 1-2 Stängel Petersilie
bullethalbe Zehe Knoblauch, Salz, Pfeffer
bulletMesserspitze Senf, Teelöffel Ketchup

Brötchen einweichen und ausquetschen. Petersilie waschen, Zwiebel putzen, beides fein hacken. Knoblauch reiben oder pressen. Alles, außer dem Käse, ordentlich zusammen kneten. Fleischbällchen formen und Käsewürfelchen in die Mitte drücken. Entstandenes Loch wieder gut mit Masse verfüllen. Ein Backblech fetten, Klopse auflegen und das Ganze eine halbe Stunde bei 200 bis 210 Grad auf der Mittelschiene in der Röhre braten lassen.