Fleisch in etwa 2 cm große Würfel, Zwiebeln und Speck fein würfeln. Speck in den Topf geben und auslassen, dann Zwiebeln hinzufügen und etwas anrösten. Das Kalbfleisch dazugeben und und schnell und kräftig von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitronenscheiben und die Kapern zum Fleisch geben, 5 Minuten mit schmoren, dann die Zitronenscheiben herausnehmen und die Fleischbrühe angießen, weitere 10 Minuten schmorcheln lassen. Das Gulasch mit in der Sahne angerührten Mehl binden und mit und noch mal mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. weitere 10 Minuten leise köcheln ( bei Bedarf etwas Brühe hinzugeben), danach ziehen lassen.
Omas Kalbsgulasch
gulasch
brühezwiebel