Kalbsröllchen mit rohem Schinken

Die Knoblauchzehe putzen und pressen. Die Kalbsschnitzel dem Knoblauch einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen,  Auf jedes Schnitzel eine Scheibe Schinken legen. Die Kräuter waschen und trocken tupfen. Die Kräuter grob hacken vermischen und auf die 4 Portionen verteilen. Zusammenrollen und mit Rouladennadeln feststecken. Die Röllchen in der Butter von allen Seiten gut anbraten, danach mit dem Weißwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer und ein wenig Sherry abschmecken.

fleisch
schinken
wein