Ommas Kartoffelgulasch
bullet2 Pfund mehlig kochende Kartoffeln
bullet400 Gramm Zwiebel
bullethalbes Pfund Pilze
bullet1 mittlere Zwiebel, 3 Knoblauchzehen
bulletEineinhalb Liter Fleischbrühe
bullet2 Teelöffel edelsüßer Paprika
bulletSalz, Pfeffer, Majoran, Muskatnuss, gemahlener Kümmel, 2 Lorbeerblätter
bulletWeinessig, Öl
bulletSchmalz

Die Kartoffeln schälen und in 3-4 Zentimeter große Würfel schneiden. Die Pilze putzen und in Stückchen schneiden. Die geschälte Zwiebel  in dünne Scheibchen schneiden. Knoblauch putzen und fein hacken. Die Pilze in etwas Schmalz andünsten, die Zwiebeln zugeben, anrösten, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Den edelsüßen Paprika einrühren, mit etwas Essig ablöschen. Jetzt die Fleischbrühe und die Kartoffelwürfel hinzugeben. Die Lorbeerblätter dazu geben, mit Salz, Pfeffer, Majoran, etwas geriebener Muskatnuss, gemahlenem Kümmel und dem zerdrückten Knoblauch würzen. Nun das Ganze auf kleiner Flamme köcheln, bis Kartoffel weich sind. Noch mal abschmecken.