Kassler im Brotteig
Die Zwiebel putzen und fein hacken, danach in der Butter kurz dünsten. Den Brotteig nach Packungsvorschrift ansetzen, gehen lassen und dünn ausrollen. Dazu sollte man die Arbeitsfläche gut bemehlen. Auf den Teig den Zwiebelhack samt der Butter gleichmäßig verteilen. Kassler gut salzen und pfeffern und in den Teig einwickeln. Gut andrücken und auf ein Backblech geben. Nochmals ruhen lassen. Nun den Teig oben einstechen, damit der Dampf austreten kann. Bei Mittelhitze in der Röhre eine reichliche Stunde backen.
kassler
brot
zwiebel