Kesselgulasch Kopie von fleisch.gif (4150 Byte)
bullethalbes Pfund Rindfleisch
bullethalbes Pfund Schweinefleisch
bulletPfund Zwiebeln,  2 Zehen Knoblauch, 5 Tomaten, 2 Paprikaschoten
bulletBratfett, scharfer Paprika, Salz, Kümmel
bulletsaure Sahne

Das Fleisch würfeln. Zwiebeln hacken, Knoblauch schälen und zerquetschen. Das Fett erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Zwiebelnwürfel und Knoblauchmus zugeben und kurz mit braten. Das Fleisch mit Salz und Kümmel würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze eine dreiviertel Stunde schmoren lassen. Bei Bedarf  Wasser zugeben. Die Tomaten häuten und vierteln, die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden, beides zum Fleisch geben und nochmals 20 bis 30 Minuten leise garen. Das Paprikapulver einstreuen, kurz aufkochen, etwas saure Sahne unterrühren, abschalten.