Knoblauchbohnen Kopie von gemuese9.gif (5931 Byte)Krauter.gif (3714 Byte)
bullet1 Dose blaue Bohnen
bullet1 Knoblauchknolle, 1 Zwiebel
bullet500 Gramm Gehacktes (ungewürzt)
bulletKetchup, Salz, Pfeffer                                                   

Das Gehackte anbraten, nach einer Weile die gewürfelte Zwiebel und etwa 5 klein gehackte Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer zugeben. Unter ständigem Rühren noch ein paar Minuten brutzeln. Herd abschalten und 6 - 8 Esslöffel Ketchup unterrühren, paar Minuten ziehen lassen. Die Bohnen abspülen, mit Ketchup und weiteren klein gehackten Knoblauchzehen ( je nachdem wie viel Tage man keinen Besuch bekommt) vermischen. Kurz stehen lassen. Alles zusammen in eine Glasform geben, gut verrühren und 10 Minuten in die Mikrowelle (oder 20 Minuten Backofen) geben. Umrühren, abschmecken und noch mal erhitzen. Mahlzeit.

Kommt gut mit Toast, Brötchen oder Brot.