Knoblauchgurken
bullet Kilo Grüne Gurken
bullet 1/4 Liter Essig
bullet5 Knoblauchzehen
bullet1 Prise Cayennepfeffer
bullet2 TL Pfefferkörner
bullet5 Stängel Bohnenkraut
bullet50 Gramm Salz

Gurken schälen und entkernen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit dem Salz mischen und eine Nacht zugedeckt kühl stellen. Am Nächsten Tag die Gurken abgießen und z.B. auf Küchenkrepp trocknen, Den Essig aufkochen und die Gurken Portionsweise etwa 10 min darin garen. Mit einem Sieblöffel herausnehmen und mit den Gewürzen gemischt in Gläser schichten. Essig noch einmal aufkochen und darüber gießen.