semmel
knobibrühe
Weißbrot/ Brötchen würfeln und in dem Öl goldbraun anbraten. 4-6 Mandeln fein hacken und dazu werfen. Jetzt werden die Knoblauchzehen zerpresst und ebenfalls in den Topf gegeben. Das Ganze füllen wir mit der heißen Brühe auf und geben einen Schuss  Weißwein dazu. Vor dem Auftragen mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.
Omas Knoblauchsuppe I