Lammfilets vom Grill
bullet8 Lammfilets
bullet2 Zwiebeln
bullet3 Knoblauchzehen
bulletÖl, besser Olivenöl
bulletSalz, Pfeffer
bulletkleinere Tomaten

Zwiebeln und Knoblauch putzen,  Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch zerdrücken. Zwiebeln und Knoblauch mit 2-3 Esslöffeln Öl verrühren. Die Lammfilets gut klopfen und satt mit Salz und Pfeffer beidseitig würzen. Danach mit der Knoblauch-Zwiebel-Ölmarinade besteichen und über Nacht kühl stehen lassen. Die Tomaten waschen und auf dem Grill von allen Seiten kurz angrillen. Eine Alufolie auf den Grill legen, die Tomaten darauf geben und garen. Die Marinade von den Lammfilets abwischen und die Filets auf den Grill geben. Von beiden Seiten einige Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen und mit den Tomaten servieren.