nachttopf.de´s Spaßquiz
elefant6.gif (10627 Byte)
Wir haben Lust, uns mal bekochen zu lassen und lesen auf der Speisekarte, dieses Gericht würde "ungarisch" serviert. Nun sieht der Kellner aber gar nicht so aus, als ob er zu feurigen ungarischen Tänzen beim Auftragen  fähig wäre. Wir haben also ein Problem und "stehen auf dem Schlauch".....

Boshafter Weise machen wir daraus einen kleinen Wissenstest. ( Aber man kann ruhig tricksen, es sieht ja keiner.....)    Aber Achtung: Möglicherweise blockiert der Internet Explorer die Auswertung !

Bezeichnung in der Speisekarte um was geht es da?
Das Gericht ist nach "ungarischer Art", also:
Nach "Straßburger Art", also:
Ein "normannisches" Gericht. Es ist also mit:
Richtig "provenzialisch" wird es mit:
Die Speisekarte kommt uns  "portugiesisch". Also mit:
Jetzt geht´s in den Wald. "Förster-Art" ist mit:
"indisch" ist mit:
Nach "Jäger"-Art ist:
"Elsässisch" ist
Die Speise ist "Florentienisch"
Das Essen ist nach "Burgunder Art" 
Nach "Gärtnerin"-Art  ist mit:
Man kommt Ihnen "bretonisch", also mit 
Auf der Karte steht "Lyoner Art", also
UND ? Wie viel waren richtig?
So, und nun die Schlussfrage: Wie gibt´s also die Bockwurst an der Frittenbude, wenn sie an der Kreidetafel als "Bockwurst nach Bautzener Art" angepriesen wird?
Richtig! -mit Senf.......................