Lauchsuppe
bullet 350 Gramm Gehacktes
bullet 2 Zwiebeln, 3 Stangen Porree
bullet 200 Gramm Schmelzkäse
bullet 2 Esslöffel Öl
bullet Salz, Pfeffer
bullet 250 Milliliter  trockener Weißwein
bullet 750 Milliliter Wasser
bullet Schnittlauch und Petersilie

Den Porree waschen und in dünne Ringe schneiden, Zwiebeln putzen und hacken. Schnittlauch und Petersilie waschen und fein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen und das Gehackte pfeffern und salzen, andünsten, Zwiebel zugeben, weiter brutzeln. Nicht zu dunkel werden lassen. Wenn das Fleisch leicht angebräunt ist, Porree hinzufügen und 10 Minuten mit dünsten. Mit dem Wein und dem Wasser ablöschen und nochmals 15 Minuten köcheln. Den Schmelzkäse in kleinen Portionen in die Suppe geben, rühren bis er sich auflöst. Nochmals abschmecken und mit den gehackten Kräutern bestreuen.