Lauchsuppe
Zwiebel putzen und hacken, Schinken würfeln. Beides in der Butter andünsten.  Den Lauch gründlich putzen, abspühlen und in einen Zentimeter lange Stückchen schneiden. Zur Zwiebel geben und mitdünsten. Nach etwa 5 Minuten die Fleischbrühe auffüllen. Eine viertel Stunde lang köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer nach Bedarf würzen. Etwas Mehl in dem Wein glatt verrühren und in die Suppe quirlen. Die saure Sahne untermischen und Energie abstellen. Das Ei trennen und das Eigelb einrühren. Nochmal abschmecken, auf die Teller verteilen und den Reibekäse überstreuen.
lauch
zwiebel
schinken