reis

Reis in der siedenden Milch mit einer Prise Salz auf kleiner Flamme weich kochen. Die Butter cremig rühren und mit 3 Eidottern, dem Zucker, dem Abgeriebenen von einer halben Zitronenschale mischen. Den Reis abkühlen lassen und ebenfalls unter rühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und darunter heben. Nun eine Auflaufschüssel einfetten und gut mit Semmelbröseln bestreuen. Die Äpfel in Scheiben schneiden und die Form auslegen. Jetzt den Reis hinein geben. Bei Mittelhitze eine reichliche halbe Stunde in der Röhre backen, vor dem Auftragen mit Marmelade bestreichen und mit den gehackten, eventuell etwas angebräunten, Mandeln und etwas Zucker bestreuen.

Milchreis mit Äpfeln
milch
apfel